:: PROJEKTE
Schauspielerin

:: 2010
21 MEGAHERZ Tanztheater
choreografie: andriana seecker (nightmare before valentine) | festival effeti di movimento, rom/ italien; lovros atelier; xix greizer theaterherbst

HAMLET: MASCHINE OPHELIA nach heiner müller
ophelia aus Hamletmaschine | regie: uwe schmieder, nnu | theaterkapelle berlin; xix greizer theaterherbst

:: 2009
DIE HAMLETFABRIK nach heiner müller
ophelia aus Hamletmaschine | regie: uwe schmieder | forte prenestino rom/ italien

DIE UMSIEDLERIN ODER DAS LEBEN AUF DEM LANDE
heiner müller
zigeunerin | regie: uwe schmieder, nnu | theaterkapelle berlin

:: 2008
HEIDIZEIT / WAS DANACH GESCHAH…
oma / performärin | regie: uta kala | installation auf zwei etagen im bikinihaus berlin

:: 2007
LA NOTTE Dino Campana
regie: paul m waschkau | theaterkapelle berlin

DIE GALEERE DER KALTBLÜTER paul m waschkau
regie: paul m waschkau | theaterkapelle berlin

IPHIGENIE AUF TAURIS VON JOHANN WOLFGANG VON GOETHE Reiner Werner Fassbinder
regie: uwe schmieder | orphtheater berlin; festival theaterszene europa, köln

:: 2005
HAMLETMASCHINE heiner müller
ophelia | regie: ricardo gali und fábio furtado | nationales theaterfestival von sorocaba, brasilien

:: 2004
LIVE - FREE IMPROVISATION
experimentalmusikgruppe "amálgama" des brasilianischen künstlers célio barros | casa do eletricista, são paulo, brasilien

:: 2003
WO IST DER MORGEN, DEN WIR GESTERN SAH`N
regie: uwe schmieder | orphtheater berlin

SITZT EINER UND DENKT ES SIND ZWEI
regie: dieter kölsch | orphtheater berlin

:: 2002
ENTELÉQUIA Tanztheaterperformance
regie: natalie fari | casa das caldeiras, são paulo, brasilien

:: 1998
ASCESE Performance
konzept: anete colacioppo und nathalie fari | theater vento forte, são paulo, brasilien

LITHOSFARI Performance
konzept: nathalie fari | faap, são paulo, brasilien

:: 1997
DESEMBEST@I! Dionísio Neto
gefangnerin regie: leonardo medeiros | centro cultural são paulo; sesc der städte catanduva, rio preto, ribeirao preto, araraquara, sorocaba, sao josé dos campos, brasilien

:: 1997/1996
DRÁCULA E OUTROS VAMPIROS
sacrificed / bourgeois / olympic regie: antunes filho | teatro sesc anchieta, são paulo; teatro sesc rio de janeiro, brasilien; teatro olimpia, madrid; teatro perez caldos und teatro guimera, kanarien inseln, spanien

:: 1995
DIE TROERINNEN Euripides
troerinne | regie: valter c. portella | stadttheater cacilda becker; stadttheater sérgio cardoso, são paulo, brasilien

:: 1995
ARTAUD: O SUICIDADO PELA SOCIEDADE nach Antonin Artaud
regie: fábio soares | stadttheater santo andré, brasilien

:: 1994
REI LEAR William Shakespeare
king lear | regie: robert maccrea | teatro cultura inglesa, são paulo, brasilien

:: 1993
CABARÉ EUROPA nach Bertold Brecht
der kunde aus Was Kostet Das Eisen? | regie: nissin castiel | theaterschule macunaíma, são paulo, brasilien

:: 1992
A SERPENTE Nelson Rodrigues
lígia | regie: alex capelossa | theaterschule macunaíma, são paulo, brasilien